Am kommenden Freitag können mir vor allem Kinder bei meiner nächtlichen Arbeit über die Schulter schauen.
Ab 19:00 Uhr bin ich am Schafstall, einer großen Hütte des Moorvereins im Klein Offensether Moor.

Treffpunkt: Schafstall oder um 18:30 Uhr für Fahrgemeinschaften: Parkplatz Rantzau an der Wassermühle

Die Wetteraussichten sind gar nicht mal so schlecht, es könnten also viele Arten anfliegen. Gerade im Herbst ist die Chance auf farbenfrohe Falter besonders groß.

Read More →

Vergangene Nacht war ich zu Gast beim NABU Wedel an der Carl Zeiss Vogelstation bei Fährmannssand.

26 Besucher bekamen trotz leichter Regenschauer viele Falter zu sehen.
Falter Wedel

Beispielhaft sind hier abgebildet:
die Kapuzen-Graseule Mythimna ferrago (FABRICIUS, 1787)
die Gammaeule Autographa gamma (LINNAEUS, 1758)
der Schattenmönch Cucullia umbratica (LINNAEUS, 1758)
der Hopfen-Wurzelbohrer Hepialus humuli (LINNAEUS, 1758)
die Gemüseeule Lacanobia oleracea (LINNAEUS, 1758)
das Blausieb Zeuzera pyrina (LINNAEUS, 1761)

Vielen Dank an Marco für die Einladung und die tolle Unterstützung. Und ein besonderer Dank an Heike und Klaus für die großartige Hilfe!

Ich freue mich schon auf das nächste Jahr.

Read More →