Bei dem gestrigen Leuchtabend kam auch der Weiße Zahnspinner Leucodonta bicoloria ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER] an den Leuchtturm. Ich weise die Art regelmäßig an vielen Standorten nach. Sie fliegt sowohl in meinem Garten, als auch unter anderem im Tävsmoor, in der Liether Kalkgrube und im Bokelsesser Moor. Da wir heute Abend dort einen öffentlichen Leuchtabend veranstalten, ist die Chance den wunderschönen Falter live zu sehen besonders groß!

Neben der besonders kontrastreichen Zeichnung fallen die stark behaarten Beine auf. Es gibt eine Theorie die behauptet, das die Haare an Beinen, Kopf und Thorax einen gewissen Schutz vor Fledermäusen bietet, da sie die Ortung erschweren.

Alle Bilder: Birgitt Piepgras

Creative Commons Lizenzvertrag
Soweit nicht anders gekennzeichnet sind Bilder und Texte von nachtfalter-sh.de lizenziert unter einer 4.0 International Commons Lizenz

Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen .

Bilder in höherer Auflösung stelle ich gerne unter den oben genannten Bedingungen zur Verfügung.

.

Read More →