Momentan fliegt bei uns der Birkenspanner Biston betularia (LINNAEUS, 1758). Es gibt die schwarze Farbvariante und die weiße.

Selten findet man auch mal ein Exemplar, dass beide Farbvarianten vereint, wie hier ein dunkles Tier mit einem weißen Hinterflügel.

Biston betularia

Lange Zeit galt der Birkenspanner als Beispiel für den sogenannten Industriemelanismus. Aktuelle Forschungen belegen, dass die damals durchgeführten Experimente und Schlussfolgerungen so keinen Bestand haben.

Anders als der deutsche Name vermuten lässt, ernähren sich die Raupen nicht ausschließlich von Birke. In Die Schmetterlinge Baden-Württembergs Band 9 – Nachtfalter VII werden sogar 45 Raupennahrungspflanzen genannt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*